Reparatur des Design-Klassikers Wagenfeldleuchte WG24

Wagenfeldleuchte WG24
Wagenfeldleuchte WG24

Nach einigen Jahren werden die Litzen im Stoffkabel hart und brüchig. So auch bei der von mir reparierten Leuchte. Wie auf dem Foto zu sehen, löst sich die Isolierung der stromführenden Leitungen. Dies kann bei Körperkontakt mit der Leuchte lebensgefährlich sein. Ältere Stoffkabel sollten daher regelmäßig überprüft werden. Oft reicht ein „Knick-Test“ nah am Ohr (die Lampe bitte vorher vom Stromnetz trennen!). Knickt man das Kabel um 180 Grad und hört dabei ein Geräusch, wird es Zeit für einen Austausch des Kabels. Ganz dringend wird der Kabelwechsel, wenn durch die Stoffummantelung die Isolierung als Staub herauskommt.

Diese Leuchte wurde von mir komplett zerlegt, mit einem neuen Stoffkabel versehen, gereinigt und poliert. Sie ist nun sicherheitstechnisch und optisch wieder auf dem neuesten Stand.

Ein weiteres Problem der Wagenfeldleuchte ist das Reißen der Zugschnur. Auch hier helfe ich gerne mit der Montage des notwendigen Ersatzteils.